Der Sommer im Pitztal

 Saftige Almwiesen, markante Schluchten, duftende Zirbenwälder werden überragt vom ewigen Eis der Gletscher. Diese Gegensätze vereinen sich in der Natur des Pitztales zu einem vielseitigen Erholungsraum. Wandern, Mountainbiken, Klettern, Raften, Gletschersafaris ... sind nur einige der mannigfaltigen Möglichkeiten. Mitten drin, die Pension anna, der ideale Ausgangspunkt für Ihre Aktivitäten.

  • 380 km markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsstufen
  • Gratis Wanderbus im gesamten Tal
  • 31 Berghütten und Almen
  • 3 Bergbahnen im Tal: Pitztaler Gletscher, Rifflsee, Hochzeiger Bergbahnen
  • Gletscherparkcard: Imst, Pitztal & Kaunertal: Mit einer Karte haben Sie die Möglichkeit 6 Bergbahnen und das Naturparkhaus Kaunergrat zu nutzen. Entdecken Sie die imposante Welt der 3000er!
  • Naturpark Kaunergrat: Der Naturpark verbindet die Täler Pitztal und Kaunertal.
  • Kletterregion Pitztal: Bei uns befinden Sie sich mitten in einer der besten Kletterregionen der Alpen. Zahlreiche Klettergärten, Alpine Routen und Klettersteige finden sich in nächster Umgebung.
  • Pitzis Kinderclub: Kinder aufgepasst! Da ist was los! In Pitzi‘s Kinderclub erleben Minis (von 3 bis 6 Jahren) und Maxis (7 bis 14 Jahre) von Montag bis Freitag unter professioneller Aufsicht Spaß und Abenteuer in der Natur, beim Basteln und Spielen.
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.